Vefko

Marc Disch Vefko Logos
Logos Vefko

Die letzte Arbeit, die ich für Vefko machte war diese Sponsoren Mappe.

Danach konnte ich leider nichts mehr für Vefko tun. Vielleicht gibt es ein Comeback. Jedoch sehen die Chancen dazu, gering zu sein.

Ich habe vor, aus meinen Beiträgen an die Web Applikation, eine eigene zu machen. Da ich den größten Teil des Codes geschrieben habe, kann ich ein großen Teil der Software, privat einsetzen.

Ich werde irgendwann das Vereins Tool (nur die Hauptfunktionen) gratis anbieten. Da ich im Moment jedoch andere Projekte habe, muss dieses noch warten.

Kurzurlaub

Ich werde in absehbarer Zeit einen Kurzurlaub bei einem Bekannten machen. Im Oberland Graubündens. Genauer gesagt in Samedan. Meine Partnerin wird natürlich auch dabei sein.

Samedan mit einem Wort beschreiben? Schwierig. Zu viele Eigenschaften kommen uns selbst bei einem raschen Brainstorming in den Sinn: sonnenverwöhnt, am höchstgelegenen Flugplatz Europas gelegen, historisch, sportlich … und natürlich: „centrel»! Dieses romanische Wort allein umfasst zahlreiche Vorteile Samedans: Denn dank seiner zentralen Lage ist Samedan der Dreh- und Angelpunkt des öffentlichen Verkehrs schlechthin und somit der optimale Ausgangsort für Aktivitäten im ganzen Tal.

https://www.engadin.ch/de/samedan/

Advent Advent der Balkon brennt

Ende Oktober 2019 hatte ich einen Anfall ich habe ein paar Tage kaum geschlafen und mir den falschen Stoff rein gezogen. Ich machte ein Feuer auf meinem Balkon um Wohnungsinventar zu verbrennen, da ich die Wohnung verlassen musste und mir das Entsorgen zu aufwendig war .

Es gab ein Großeinsatz der Feuerwehr. Zuerst kam die Polizei die ich nicht hinein gelassen habe. Als die Feuerwehr da war machte ich auf und Sie löschten das Feuer. Sie gingen wieder und ich blieb in meiner Wohnung.

Etwa 1 Stunde danach drehte ich am Rad ich hatte schlimme paranoide Angstzustände und Halluzination. Ich wohnte im vierten Obergeschoss und wollte den Balkon mit Hilfe eines Stromkabels runter klettern. Da ich nicht weit kam und Stürzte, fiel ich gut acht bis neun Meter in die Tiefe. Ich hatte den Laptop eine Flasche Whiskey und weiteres dabei. Die Whiskey Flasche war futsch… Ich bin im Schockzustand noch sehr weit gelaufen und pennte unter einer Brücke neben meiner Kotze. Am Morgen merkte ich das mit meinem Fuß etwas nicht in Ordnung ist. Ich kämpfte mich auf die Straße wo mich eine Passantin aufließ.

Da die Polizei auch anwesend war, mussten wir glücklicherweise den geplanten Termin verschieben. Der anwesende Polizist glaubte mir die Sache nicht und behauptete ich sei von der Brücke gesprungen.

Das Resultat war ein gebrochenes Sprunggelenk und kleinere Verletzungen an den Händen.

Vielen Dank an die Passantin von Mastrils, die die Erstversorgung sehr gut machte und mich dort aufgelesen hat.

mdisch.ch

Auf meiner Homepage mdisch.ch könnt Ihr mehr persönliches über mich Erfahren.

Ich erarbeite dort so etwas wie eine Biografie. Ich habe heute Nacht einige Arbeiten darauf erledigt. Die Geschichte wurde erweitert, es gibt nun ein Kontaktformular und auch einige Dokumente zur Einsicht.

Ich möchte damit zeigen, dass es in meinem Leben nicht immer Rund lief und wie ich in die jetzige Situation geraten bin. Ich schmücke dort nichts aus und schreibe Klartext. Da es sowieso keine diskrete Privatsphäre mehr gibt und diverse Organisationen auch gegen meine Willen an sämtliche Daten kommen. Habe ich entschlossen das jeder die Möglichkeit haben sollte meine Geschichte zu lesen.

Es ist nicht so, dass ich damit angeben oder mein Leben angenehmer darstellen möchte. Mir ist einfach klar geworden, dass die Freiheit sehr eingeschränkt ist und ich vielleicht einen kleinen Beitrag zur Gleichberechtigung für alle Beitragen kann.

Ich möchte nicht nur irgendwelchen Organisationen mein Leben preisgeben. Sondern die gleiche Möglichkeit für die Allgemeinheit zur Verfügung zu stellen.

Demo Songtext Copyright Marc Disch

Pendeleffekt

Auch wenn du im Moment ganz unten liegst, denk an den Pendel, der dich wieder nach oben zieht.

Ein auf und ab das Leben lang, finde deine Mitte und schwenke dann, nur noch nah am Schwerpunkt dran.

Nach jedem Tief folgt ein Hoch. Für jedes lachen gibst ein heulen, für jeden armen einen reichen.

Steig nur so hoch du auch zu fallen wagst.

Ein auf und ab das Leben lang, finde deine Mitte und schwenke dann, nur noch nah am Schwerpunkt dran.

Keine Ziele, keinen Halt verschwende nicht deine Zeit.

Lass es raus und fühle dann wie dies auch entspannen kann.

Mach doch mal den ersten Schritt und zeig allen, das du anders bist. Hilf doch mal bei denen wo es nötig ist.

Ein auf und ab das Leben lang, finde deine Mitte und schwenke dann, nur noch nah am Schwerpunkt dran.

Strebe nicht den Durchschnitt an fühl dich frei und denk daran, ändern kann nur jener Mann, der nicht anstrebt „normal“ zu sein.

Keiner der nicht wirkt wie jeder Mann. Wird behandelt, bis er dann, vom System ausgebeutet werden kann.

Mobile Ansicht

Das eine Homepage auf Smartphones und Tablets separat designet werden muss, ist heute sehr wichtig. Es soll auch auf kleineren Geräten vernünftig aussehen.

Dazu kann in css die unterschiedlichen Eigenschaften aufgrund der Breite des Fensters, definiert werden. Wir definieren also eine Breite, bei der andere css Eigenschaften gelten. Dazu ein kleines Beispiel:

@media screen and (max-width: 480px) {
backgroundcolor: lightblue;
}

Dies bewirkt, dass unter 480px Breit, die Hintergrundfarbe hellblau dargestellt wird.

Es wird empfohlen, mindestens drei verschiedene Varianten einzubauen mit der beschriebenen css Variante.

Der Nachteil dieser Variante ist, die Geräte haben keine einheitlichen Größen und werden auch stets geändert. Deswegen kann es vorkommen, das auf einem Mobile Gerät nicht das gewünschte Design dargestellt wird.

Ich bin eher ein Fan der php Variante. Da kann ein Mobile Gerät erkannt werden. Wir können eine Ansicht für Geräte die nicht als Mobile erkannt werden erstellen und eine für Mobile Geräte. Mit php entscheiden wir, welche css Datei geladen wird.

Bei dieser Variante wird auch sichergestellt, dass Mobile Geräte erkannt werden.

Bei Mobile Versionen einer Homepage, kann es Schwierigkeiten geben. Eine davon ist, dass scrollen. Teilweise erlaubt der Browser das horizontale scrollen. Dies ist meistens jedoch nicht erwünscht. Um das zu fixen, gibt es natürlich viele Möglichkeiten.

Eine mögliche Option ist:

overflow-x: hidden; // hide horizontal

Diese Eigenschaft wird dem body übergeben.

Nachschlagewerkzeug

Ich habe ein Nachschlagewerkzeug für Programmierer die noch am Anfang stehen online. Ich hatte es zuerst auf einer Subdomain von dieser Domain am laufen, habe jedoch zu self.mdisch.ch gewechselt, das Design überarbeitet und mehr.

Leider komme ich nur wenig dazu das Werzeug zu erweitern und es attraktiver zu gestalten. Ich habe auf dieser Website Informationen für den Einstieg ins Backend und ein wenig ins Frontend einer Homepage. Da ich nicht besonders Wert auf die Gestaltung lege (Frontend) ist da auch weniger zu finden und auch meine Erfahrungen halten sich an Grenzen.

Was mich wirklich Interessiert, ist die Sicherheit. Ich versuche mein Wissen im Bereich Web Page Security zu erweitern. Ein wenig meines Wissens, dass ich auch gerne teile, habe ich bereits auf der Homepage eingebaut.

Da ich das in meiner Freizeit mache ist meine Zeit sehr begrenzt und ich komme nur langsam mit den Einträgen hinterher. Bei Fragen oder konstruktiver Kritik könnt Ihr mich gerne kontaktieren.

Kali Linux

Ich setzte mich in nächster Zeit ein wenig mit Kali auseinander. Das Betriebssystem ist speziell für Sicherheitschecks sowie auch für Hacker. Da ich große Interesse habe als Sicherheitsexperte zu arbeiten. Ich habe mich schon vor einer Weile kurz mit Kali beschäftigt. Jedoch nicht lange. Auf meiner Website https://self.mdisch.ch habe ich schon angefangen Kali Tools und wie man sie nutzt zu beschreiben. Ich werde mich allgemein ein wenig mehr mit dem Thema Sicherheit auseinander setzten.

Es ist schwierig anfangs überhaupt ein Tool nutzen zu können die meisten besitzen keine GUI und sind schwierig zu verstehen. Jemand der böse Absichten hat und mit dem System vertraut ist, kann leider auch Schäden im Netz verursachen. Viele Tools davon sind illegal wenn man Sie zum falschen Zweck einsetzt. Falls man nur seine eigene Sicherheit damit sicherstellen möchte, kann man die ohne weiteres nutzen.